BERGFEX: Lyžařská oblast Silvretta Montafon - Dovolená na lyžích Silvretta Montafon

Lyžařské oblasti Vorarlbersko

Lyžařská oblast Silvretta Montafon

700 - 2.430m
Karta
Karte ausblenden

Silvretta Montafon

700 - 2.430m

Plán sjezdovky Lyžařská oblast Silvretta Montafon
Aktuelle Informationen Dnes, 20:00
Dnes, 20:00
Datum
-
Hora
-
Údolí
1 z 35
Otevřené vleky
Achtung: Letzter Skitag der Wintersaison 2019/20 ist der 15. März 2020!

Vleky Silvretta Montafon

5
18
8
2
0
2

Provozní doba Zima

Sezóna
20.11.2020 - 11.04.2021
Provozní doba
08:15 - 16:30

Sjezdovky Silvretta Montafon

snadný
60 km (27)
střední
45 km (24)
obtížný
8 km (8)
Freeride/ Trasy
28 km
celkově
140 km

Novinky Silvretta Montafon

Die Silvretta Montafon investiert seit 2007 mehr als 100 Mio. Euro. Eine lohnende Investition – sowohl für die Gäste als auch für das Unternehmen.

Von der Autobahn direkt ins Skigebiet – bequem, mühelos und schneesicher. Dank guter Anbindung profitieren die Gäste der Silvretta Montafon von einer stressfreien Anreise ins südlichste Tal Vorarlbergs. Keine Bergstraßen und somit auch kein Bedarf an Schneeketten versprechen Erholung von der ersten Minute an. On top ist absolute Schneesicherheit durch eine gut ausgebaute Beschneiungsanlagen-Infrastruktur über die gesamte Saison garantiert. Seit diesem Winter finden sich im Skigebiet insgesamt 515 Schneeerzeuger, die energieeffizient arbeiten und für gute Pistenverhältnisse sorgen. So freuen sich die Gäste der Silvretta Montafon auf einen sorglosen Winterurlaub oder einen Tagesausflug in den Schnee und können die Highlights des sportlichsten Skigebiets bereits von Beginn an entspannt genießen.


Lyžařská oblast Silvretta Montafon

Silvretta Montafon - Das sportlichste Skigebiet

Das Alpental Montafon liegt im Süden Vorarlbergs am südwestlichen Ende Österreichs. Es ist von den Gebirgsketten des Rätikons, der Silvretta und dem Verwall umgeben. Zugang zum Skigebiet Silvretta Montafon bieten die Orte Schruns, Tschagguns, St. Gallenkirch-Gortipohl, Gaschurn-Partenen und Silbertal.

Das Skigebiet
Die Silvretta Montafon steht für Skivergnügen, Schneesicherheit und Sensationen! Schneehungrige finden traumhafte Bedingungen für einen aktiven Urlaub vor. 35 Bahnen und Lifte sowie 141 hervorragend präparierte Pistenkilometer warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Zahlreiche Skirouten und Powderhänge machen das Gebiet zum Freeride Hotspot schlechthin. Der Snowpark verspricht Freestylern die ultimative Spielwiese für Adrenalinstöße. Die längste Talabfahrt Vorarlbergs fordert mit 1.700 Höhenmeter Ausdauerprofis heraus. Spaß für die ganze Familie garantiert der Cross Park. Schwarze Pisten mit Neigungen bis zu 81% sowie Rennstrecken mit Zeitmessung runden das Pisten-Abenteuer ab. Die Morgenstimmung am Berg genießt man künftig beim „Ländle Früah Sport“ Samstags ab 07.30 Uhr. Auffahrt mit der Zamang Bahn.

Außergewöhnliche Erlebnisse
Zusätzliche Höhepunkte garantieren in der Silvretta Montafon die „Bergerlebnisse“. Frühaufsteher können den Ski bei unseren Sonnenaufgangsfahrten einmal richtig laufen lassen. Nach den Schwüngen auf leerer unverspurter Piste lockt anschließend ein herzhaftes Bergfrühstück. Für Powderfans werden Schulungen in Fahrtechnik und Sicherheit im Gelände angeboten, außerdem geführte Freeride-Touren.

Kulinarisches
Die neun Bergrestaurants – mit großen Terrassen fürs ausgiebige Sonnenbad – begeistern jeden Feinschmecker. Die kulinarische Reise in der Silvretta Montafon führt rund um die Welt: von Italien über Asien nach Bayern und zurück ins bodenständige Montafon. Dort heißt Genuss-Küche noch kochen mit regionalen Produkten, Frische und Kreativität. Zu den besonderen Attraktionen zählt unter anderem das Bergfrühstück.

Weitere Informationen unter www.silvretta-montafon.at

Kontakt Lyžařská oblast Silvretta Montafon

Silvretta Montafon Holding GmbH
Silvrettaplatz 1, A-6780 Schruns

Telefon
+43 (0)5557 6300
Sněhový telefon
+43 (0)5557 6300
FAX
+43 (0)5557 6300 171
Úvodní stránka
http://www.silvretta-montafon.at
Poptávky
Horské lanovky Turistický svaz

Provozní doba Léto

Sezóna
30.05.2020 - 01.11.2020
Počet Vleky
6

Start in die Sommersaison 2020 am Samstag, den 30. Mai 2020. Die Zamangbahn ist bis 2. Juli im Wochenendbetrieb. Durchgehender Betrieb der Zamang-, Sennigrat, Garfrescha Bahn ab dem 03. Juli 2020. Die Grasjoch und Hochalpila Bahn ist ab 03. Juli bis 04. Oktober 2020 von FR - SO in Betrieb.
Die Versettla Bahn ist ab 10. Juli bis 20. September 2020 in Betrieb.

Hodnocení 4,6
Moje hodnocení:
Letzte Bewertungen

Webové kamery

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%