Vyhledávání ()
Themen einblenden
Lyžařské oblasti
Lyžování na běžkách
Ubytování
Léto
Turistické túry
Alpintouren
Wintertouren
Túry na horských kolech
Lauftouren
Jezera s nabídkou koupání
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Předpověď počasí Rakousko - Prognóza počasí Rakousko - Předpověď počasí - Rakousko

Prognóza počasí Rakousko

Prognóza počasí Rakousko

Karta

Dnes, Neděle

Im Süden und Südosten scheint zunächst noch länger die Sonne. Am Nachmittag türmen sich hier mächtige Haufenwolken auf, die nachfolgend teils heftige Gewitter bringen können. Im übrigen Österreich wechseln sonnige Phasen und Wolken, die teils auch stärker ausfallen können, häufiger im Norden. Dazu gehen einige Regenschauer nieder. Auch einzelne Gewitter sind noch möglich, wobei die Gewittergefahr von Westen schon deutlich abnimmt. Der Wind frischt teils mäßig bis lebhaft auf und kommt vorwiegend aus West bis Nord. Tageshöchsttemperaturen von West nach Südost 19 bis 31 Grad.

Předpověď

Zítra, Pondělí

Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab. Am Nachmittag bilden sich regional, aber insgesamt weniger häufig als zuletzt, hochreichende Quellwolken. Kleinräumige Schauer und Gewitterzellen sind am ehesten inneralpin sowie im Süden und Südosten möglich. Die sonnigsten Regionen sind hingegen diesmal in Vorarlberg und Tirol anzutreffen. Der Wind aus Nordwest bis Ost weht schwach bis mäßig, am Alpenostrand stellenweise auch lebhaft. Frühtemperaturen 11 bis 20, Tageshöchsttemperaturen 23 bis 29 Grad.

Pozítří, Úterý

Nach Osten hin gibt es am Vormittag mitunter ein paar Wolkenfelder, ansonsten beginnt der Tag verbreitet recht sonnig. Bald kommt die Quellwolkenbildung in Gang, doch dazwischen ist weiterhin viel Platz für die Sonne. Über den Bergen sind ab Mittag ein paar isolierte gewittrige Regenschauer möglich. Am Nachmittag und Abend können auch abseits der Berge vereinzelt Schauer oder Gewitter niedergehen, mit Schwerpunkt auf der Alpensüdseite. Vielerorts bleibt es jedoch abermals ganztägig trocken, freundlich und sehr warm. Der Wind kommt aus variablen Richtungen. Frühtemperaturen 11 bis 18, Nachmittagstemperaturen 23 bis 30 Grad.

Středa, 19.06.

Südlich des Alpenhauptkammes sowie im Südosten werden die Quellwolken bereits am Vormittag rasch mächtiger. Damit ziehen hier bis zum Abend schließlich verbreitet Regenschauer und Gewitter durch. Weiter im Norden und Osten gibt es hingegen deutlich mehr Sonnenschein und weniger Wolken. Aber auch hier können sich bis zum Abend vor allem am nördlichen Alpenrand und lediglich vereinzelt in den Niederungen lokale gewittrige Schauer bilden. Der Wind aus Südost bis Südwest weht schwach bis mäßig, in Gewittern mitunter auffrischend. 13 bis 19 Grad in der Früh, 24 bis 32 Grad tagsüber.

Čtvrtek, 20.06.

Während der ersten Tageshälfte überwiegt zunächst der Sonnenschein. Bald beginnt es aber zunächst über den westlichen und südwestlichen Berggipfeln zu quellen. Bis zum Abend muss schließlich entlang der Alpennordseite zwischen Vorarlberg und dem westlichen Niederösterreich vereinzelt sowie südlich des Alpenhauptkammes und im Südosten verbreitet mit Regenschauern und Gewittern gerechnet werden. Die vorherrschende Windrichtung ist Südost bis Südwest. Aus ihr weht der Wind schwach bis mäßig. Nach 12 bis 20 Grad in der Früh, hat es tagsüber 26 bis 33 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Analyse

20:15
Předpověď srážek Rakousko
Ne
Po
Út
St
Čt
Ortswetter
Unterkünfte finden Österreich
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%