Prognóza počasí Rakousko

Prognóza počasí Rakousko

Karta
Karte ausblenden

Dnes, Pátek

Oft ist es stark bewölkt oder bedeckt und besonders von Salzburg ostwärts schneit es zeitweise leicht, im Bergland auch mäßig. Weitgehend trocken mit einigen sonnigen Auflockerungen ist es im Süden und teils auch im Westen. Am sonnigsten ist es in Osttirol. Der Wind dreht auf Nordwest bis Nordost und weht im Bergland und am Alpenostrand mäßig, in höheren Lagen auch lebhaft, sonst bleibt es weiterhin schwach windig. Nachmittagstemperaturen minus 4 bis plus 2 Grad.

Předpověď

Zítra, Sobota

Im Süden scheint zeitweise die Sonne, Auflockerungen sind zum Teil auch im äußersten Westen dabei. Sonst ist es dicht bewölkt und es schneit zeitweise leicht oder unergiebig, am meisten in den Staulagen der Alpennordseite von Salzburg ostwärts bis ins Mostviertel sowie in der Obersteiermark. Der Wind weht schwach bis mäßig, am Alpenostrand und auf den Bergen teils auffrischend und eisig kalt, aus Nordwest bis Nordost. Frühtemperaturen minus 9 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 2 Grad.

Pozítří, Neděle

Von Westen steigt der Luftdruck an und der Ostalpenraum gelangt in eine schwache, nordwestliche Strömung. Insgesamt ist es sonnig mit zumeist hohen Wolkenfasern. Auch die Hochnebeldecke über dem Flachland sowie tiefe Wolkenreste im Bergland lichten sich im Tagesverlauf. Am Nachmittag ziehen dann zeitweise Wolken durch. Im Norden und Osten kommt gebietsweise mäßiger Wind aus West bis Nordwest auf, sonst bleibt es eher windschwach. Frühtemperaturen je nach Bewölkungsgrad und Wind minus 11 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 3 bis plus 4 Grad.

Pondělí, 30.01.

Der Tag beginnt noch öfters sonnig, nach und nach treffen von Norden her aber die Wolken einer Störungszone ein und ab Mittag muss von Vorarlberg bis Niederösterreich mit Regen oder Schneefall gerechnet werden, am meisten Niederschlag gibt es von Salzburg bis ins westliche Niederösterreich. Die Schneefallgrenze bewegt sich dabei zwischen 400 und 900m, sinkt aber zum Abend hin etwas ab. Im Süden bleibt trocken. Der Wind dreht auf West bis Nord und lebt kräftig auf, im Gebirge gibt es Sturm. Frühtemperaturen minus 11 bis minus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 1 bis plus 7 Grad.

Úterý, 31.01.

Die Wolken überwiegen weiterhin und am Alpennordrand, besonders von Salzburg bis ins westliche Niederösterreich regnet oder schneit es zeitweise, anfangs noch anhaltend, tagsüber lässt der Niederschlag dann deutlich nach. Die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 400 und 800m. Ganz im Westen und generell im Süden bleibt es trocken und es gibt auch mehr Auflockerungen. Der Wind weht lebhaft bis stark aus westlichen Richtungen, im Bergland wird es stürmisch, im Süden bleibt es schwach windig. Frühtemperaturen minus 7 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 8 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Analyse

14:15
Předpověď množství sněhu Rakousko
So
Ne
Po
Út
St
Počasí na lyžování
Unterkünfte finden Rakousko
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Dálka <= 25km)
Další výsledky (Dálka > 25km)
Všechny %count% Výsledky vyhledávání
%name% %region%
%type% %elevation%